MAX Junior Award: Der Nachwuchspreis für junge Kreative

In diesem Jahr bieten wir mit dem Projekt Hamburger Wohlfühlmorgen – Initiator ist u.a. der Malteser Hilfsdienst e.V. – eine neue und spannende Aufgabe. Damit können Junioren Teil eines echten Projektes werden. Sie haben die besten Chancen, dass ihre Kampagne auch tatsächlich umgesetzt und somit öffentlich wahrgenommen wird!

 

Die Aufgabe in diesem Jahr lautet: Die Initiatoren sind auf Spenden angewiesen. Vorgelegt werden soll ein entsprechendes dialogorientiertes Kommunikationskonzept zur Generierung von Geld-, Sach- und Zeitspenden.

 

Teilnahmeberechtigt sind Studenten sowie Junioren aus Agenturen, mit maximal zwei Jahren Berufserfahrung.

Neben Ruhm und Ehre winken den Gewinnerteams:

• Einladung zur Preisverleihung im September 2018 nach Berlin (Übernahme der Hotelkosten)
• Prämierung der 3 Siegerarbeiten (Gold, Silber, Bronze) bei der MAX-Award Show
• Die beste Idee hat Chancen, auch in der Praxis zu glänzen!

Verlängerter Einsendeschluss ist Freitag, 25. Mai 2018.

Das detaillierte Briefing gibt es hier zum Download!